Galeria Kaufhof mit neuer Gesellschaftsstruktur

28. April 2014

Dr. Henning Klöppelt verantwortet als Chief Real Estate Officer (CREO) das Immobilienportfolio von Galeria Kaufhof. 

Im Zuge der vom Vorstand der METRO AG im vergangenen Jahr beschlossenen Integration der Immobilien in die Vertriebslinien des Konzerns wird Galeria Kaufhof gesellschaftsrechtlich neu strukturiert. Unter dem Dach einer gemeinsamen Holding (künftig firmierend als GALERIA Holding GmbH) werden das Warenhausgeschäft der GALERIA Kaufhof GmbH und ihrer Tochterunternehmen sowie der gesamte Immobilienbestand von Galeria Kaufhof zusammengeführt. 

Die GALERIA Holding GmbH besteht zukünftig aus zwei Säulen: das moderne Multichannel-Warenhausgeschäft unter der GALERIA Kaufhof GmbH und das 59 Objekte umfassende Immobilien-Portfolio mit einer Gesamtfläche von über 760.000 qm, das von der neuen Tochtergesellschaft GALERIA Real Estate Holding GmbH gemanagt wird. Ziel ist eine effiziente, an Kundenbedürfnissen orientierte Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen operativem Warenhausgeschäft und Immobilienaktivitäten. Das Management des Immobilienportfolios hat die Aufgabe, Ertrags- und Wertsteigerungspotenziale der eigengenutzten Immobilien zu realisieren. 

Die Geschäftsführung der GALERIA Holding GmbH setzt sich zusammen aus den beiden langjährigen Kaufhof-Managern Lovro Mandac (CEO) und Thomas Fett (CFO), die ihre bisherigen Geschäftsführungsaufgaben in der GALERIA Kaufhof GmbH in Personalunion auch weiterhin wahrnehmen, sowie Dr. Henning Klöppelt, der seit dem 15. April 2014 als Chief Real Estate Officer (CREO) das Immobilienportfolio von Galeria Kaufhof verantwortet. Der Immobilienexperte war zuletzt Sprecher der Geschäftsführung der Warburg - Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH.  

"Die neue Struktur gibt uns die einmalige Gelegenheit, die Stärken unseres Warenhausgeschäfts mit den Potenzialen unserer Immobilien zu verknüpfen. Wir freuen uns, mit Henning Klöppelt für das Management des Immobilienportfolios einen sehr erfahrenen Manager gewonnen zu haben", sagt Mark Frese, Aufsichtsratsvorsitzender der GALERIA Kaufhof GmbH. "Mit seinem Know-how werden wir unser Immobilienportfolio zum Nutzen des operativen Geschäfts weiterhin konsequent entwickeln."  

"Das einmalige Immobilien-Portfolio der GALERIA Real Estate Holding GmbH befindet sich in den Top-Lagen deutscher Innenstädte. Es ist für mich eine großartige Aufgabe, auf der Immobilienseite auch einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Warenhauses mitleisten zu dürfen", begründet Henning Klöppelt seinen Wechsel zur GALERIA Holding GmbH. 

Die METRO GROUP zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte einen Umsatz von rund 66 Mrd. € im Geschäftsjahr 2012/13 (pro forma). Das Unternehmen ist in 32 Ländern an rund 2.200 Standorten tätig und beschäftigt rund 265.000 Mitarbeiter. Die Leistungsfähigkeit der METRO GROUP basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die selbstständig am Markt agieren: METRO/MAKRO Cash & Carry - international führend im Selbstbedienungs-großhandel, Media Markt und Saturn - europäischer Marktführer im Bereich Elektrofachmärkte, Real SB-Warenhäuser sowie Galeria Kaufhof Warenhäuser.